Wir aktualisieren gerade unseren Shop, daher könnten einige Funktionen vorübergehend nicht verfügbar sein. Bitte versuchen Sie es in 5 Minuten wieder!

Griffmuldenschutz lohnt sich das?

Ja, denn Kratzer lassen sich nur mit einer Lackschutzfolie vermeiden.

Passend für alle gängigen Automodelle.

Jedes Mal, wenn Sie in Ihr Auto steigen, benutzen Sie den Türgriff. Jeder Griff ist eine potenzielle Gefahr, die Innenseite Ihrer Griffmulde zu zerkratzen. Was am Anfang nur wenige Kratzer waren, sind nach einiger Zeit unzählige. Aber keine Angst, auch dafür haben die passende Lösung. Unsere Schutzfolie für universale Türgriffmulden bewahren Sie genau vor diesem Problem. Diese passen für viele gängige Modelle wie zum Beispiel von Seat, Audi, Volkswagen und Skoda. Sie bieten den optimalen Schutz vor Kratzern durch Fingernägel beim Öffnen der Autotür.
Zum Produkt
ad-box1.jpg
ad-box1.jpg

Eigenschaften des Griffmuldenschutzes

Sie machen optisch keinerlei Abstriche.

Rückstandslose Entfernung.

Auch optisch müssen Sie keinerlei Abstriche zu Ihrem glänzenden Lack machen. Denn unsere hochtransparente Schutzfolie lässt jeden Lack erstrahlen. Sie werden die Folie nach einer guten Verlegung gar nicht mehr bemerken. Das Material ist widerstandsfähig, hieb-, stoß- und kratzfest. Auch nach einigen Jahren der Benutzung lässt sich die Folie rückstandslos entfernen. Tun Sie sich und Ihrem Auto etwas Gutes. So schützen Sie Ihren Geldbeutel und den Lack Ihres Autos.
Zum Produkt